Kalkfarben und Streiputz für die ökologische Wandgestaltung

Kalkfarben gehören zu den traditionellen Wandfarben vom Malerhandwerk. Es gab Zeiten, da hatten viele Maler noch Ihre eigene Kalkgrube in denen sie Sumpfkalk eingelagert haben. Aus diesem Sumpfkalk  haben die Maler Ihre Wandfarben selbst hergestellt. Die Kalkfarbe war auch in der Landwirtschaft ein beliebtes Anstrichmittel. Sie  war leicht zu verarbeiten und  mit ihrer antibakteriellen Wirkung vertrieb sie das Ungeziefer aus den Stallungen. 

In der modernen Zeit vergaßen viele Maler die Vorzüge einer Kalkfarbe. Es wurden immer mehr Dispersionsfarben verarbeitet. Man wollte sich sich nicht mehr mit der Herstellung und Lagerung von Kalkfarben beschäftigen. Dispersionfarben konnte man im Handel kaufen, und bedenkenlos auf jeglichen Untergrund draufsreichen. Das wachsende Bewusstsein der Verbraucher hat dazu geführt, dass ökologische Baustoffe, wie Kalkfarben oder Lehmfarben eine Renaissance erleben.

Die baubiologischen Vorteile einer Kalkfarbe liegen auf der Hand. Durch ihren hohen PH-Wert wirken Kalkfarben desinfizierend und schimmelpilzhemmend. Kalkfarben werden auch sehr gerne von Menschen auch mit allergischen Reaktionen angewendet. Die Farben sind diffusionsoffen,das Mauerwerk kann atmen und austrocknen. Der schwäbische Naturfarbenhersteller Casanatura bietet ein attraktives Sortiment an Kalkfarben und Kalkstreichputz.

 

Eigenschaften von Kalkfarben und Streichputz:

  • Antibakteriell, allergikerfreundlich und schimmelhemmend
  • Frei von chemischen Zuschlägen
  • Atmungsaktiv und diffusionsoffen
  • Leichte Verarbeitung mit Pinsel, Walze oder Bürste.
  • Kalkfarben mit glatter oder körniger Struktur
  • Kalkfarben aus Sumpfkalk oder aus Kalkhydraht
  • Für gängige Untergründe geeignet
  • Über 150 fertig eingefärbte Farbtöne
  • Individuelles Einfärben mit kalkechem Farbpigment
Schmutzverhalten von ökologischen Wandfarben
 
 

Kalkfarbe Foggia

Kalkfarbe Foggia











 
  • Fertig angemachte, flüssige Wandfarbe
    aus Sumpfkalk
  • Wandfarbe ohne Konservierungsmittel
  • Wandfarbe ohne sichtbare Pinselstruktur
  • Für gängige Untergründe lt. dem
    techn. Datenblatt
  • Leichte Verarbeitung mit Pinsel und Streichbürste,
  • Weiße Kalkfarbe kann auch mit der Rolle
    verarbeitet werden.
  • Individuelles Einfärben mit kalkechtem
    Farbpigment



Zur Kalkfarbe Foggia
 

Kalkfarbe Massa

Kalkfarbe Massa

 
  • Kalkfarbe in pulveriger Form zum selber
    anmachen
  • Wandfarbe ohne Konservierungsmittel
  • Wandfarbe ohne sichtbare Pinselstruktur
  • Preisvorteil durch geringere Lagerkosten
  • Für gängige Untergründe lt. dem
    techn. Datenblatt
  • Leichte Verarbeitung mit Pinsel und Bürste
  • Individuelles Einfärben mit kalkechtem
    Farbpigment





Zur Kalkfarbe Massa

 

Streichputz Modena

<Streichputz Modena

 
  • Fertig angemachter, flüssiger Streichputz aus
    Sumpfkalk, ohne Konservierungsmittel
  • Streichputz mit körniger Struktur, Kornstärke 0,5 mm
  • Verarbeitung mit Pinsel und Bürste,
  • Weißer Streichputz kann auch mit der Rolle
    verarbeitet werden
  • Für gängige Untergründe lt. dem
    techn. Datenblatt
  •  Über 150 fertig eingefärbte Farbtöne lt. der Farbkarte
  • Individuelles einfärben mit kalkechtem
    Farbpigment
  • Sehr schöner Untergrund für eine nachfolgende
    Kalklasur

Zum Streichputz Modena

Streichputz Pistoia

Streichputz Pistoia

 
  • Streichputz in pulveriger Form, zum
    selber anmachen
  • Streichputz mit körniger Struktur ,
    Kornstärke 0,5 mm
  • Leichte Verarbeitung mit Pinsel und Bürste
  • Preisvorteil durch geringere Lagerkosten
  • Für gängige Untergründe lt. dem
    techn. Datenblatt
  • Individuelles Einfärben mit kalkechtem
    Farbpigment
  • Streichputz ohne Konservierungsmittel

Zum Streichputz Pistoia

 

 





















Baustoffe aus der Natur
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)