Ökologische Wandgestaltung mit Kalkputz

Kalkputz gehört, wie die Kalkfarben, zu den traditionellen Baustoffen im Maler-und Stukkateurhandwerk.
Ursprünglich wurden Kalkputze aus Saumpfkalk nur auf geeigneten mineralischen oder zementären
Untergründen aufgebracht. Gipshaltige Untergründe waren nicht, oder nur sehr schlecht geeignet
. Durch spezielle Grundierungen und Zuschlagstoffe ist es mitllerweile auch möglich, Kalkputz auf
gipshaltigen Untergründen oder auf Gipsbauplatten aufzubringen. Aus praktischen Gründen sollte
man bei gipshaltigen Untergründen aber eher zu Produkten aus pulverigem Kalkhydrat greifen.
Kalkputz aus Sumpfkalk brennt auf gipshaltigen Untergründen leicht auf ( gipshaltige Untergründe
entziehen dem Putz das Anmachwasser, der Putz lässt sich dann nur noch schlecht verarbeiten).
Ein Putz aus Sumpfkalk lässt sich am Besten auf Kalk- und Zementuntergründen verarbeiten.

Kalkputze wirken desinfizierend, schimmelpilzhemmend und sind allergikerfreundlich. Auf
anorganischen, gipsfreien Untergründen wie Mauerwerk oder Zement dürfte im Normalfal
l kein Schimmel mehr entstehen. Kalk kann, ähnlich wie Lehm,  hohe Luftfeuchtigkeiten aus
dem Wohnraum  zu entnehmen, und bei Bedarf wieder an die Umgebungsluft abzugeben. Da
Kalkputze in größeren Schichtstärken als Kalkfarben aufgetragen werden, kommt diese Fähigkeit
bei einem Kalkputz  natürlich besser zum Tragen als bei einer Kalkfarbe. Die Diffusionsfähigkeit
von Kalk ist hervorragend, das Mauerwerk kann atmen und abtrocknen. Durch die antistatische
Wirkung von Kalk, bleiben die Wandoberflächen lange Zeit schön und attraktiv.
Aus baubiologischer Sicht, ist ein Kalkputz aus Sumpfkalk etwas höher einzuschätzen, als ein
Kalkputz aus Kalkhydrat. Dieser ist dafür etwas flexibler in der Anwendung.
 

Eigenschaften von Kalkputz:

  • Antibakteriell, schimmelwidrig und
    allergikerfreundlich
  • Volldeklaration der Inhaltsstoffe
  • Feuchteregulierende Eigenschaften
  • Kalkputze aus reinem Sumpfkalk
  • Kalkputz aus pulverigem Kalkhydrat
  • Kalkputze mit unterschiedlichen Oberflächen
    und Strukturen
  • Schichtstärken 1-4 mm
  • Atmungsaktive und langlebige Wandgestaltung
  • Nachhaltiger Schutz der Bausubstanz
  • Über 150 fertig eingefärbte Farbtöne
  • Kalkputze können individuell  mit kalkechtem
    Farbpigment eingefärbt werden
  • Kalkfibel
  • Das Wesen des Kalkes
  • Feine Oberflächen mit Kalk
Schmutzverhalten von ökologischen Wandfarben


 

Kalkputz Salerno

Kalkputz aus reinem Sumpfkalk

 
  • Kalkputz aus reinem Sumpfkalk
  • Für Schichtstärken von 1 - max. 4 mm
  • Reibe,-Filz, und Modelierputz
  • Kornstärke 0,5 und 1 mm
  • Beste Verarbeitung auf Kalk,- oder
    Kalk -Zement Untergründen
  • Finishputz, muss nicht mehr gestrichen
    werden

Zum Kalkputz Salerno

Kalkputz Andria

Kalkputz Andria

 
  • Vielseitigér Kalkputz aus Kalkhydrat
  • Für Schichtstärken von 1 - 3 mm
  • Kornstärke 0,7 mm
  • Modelier,-Filz und Glätteputz
  • Auf gängigen Untergründen lt. dem
    techn. Datenblatt
  • Finishputz muss nicht mehr
    gestrichen werden

Zum Kalkputz Andria

Kalkputz Salerno Antik

Kalkputz mit antikem Charakter und Glimmereffekt

 
  • Kalkputz aus reinem Sumpfkalk
  • Mit Zuschlag von Schieferglimmer
  • Für Schichtstärken von 1 - 3 mm
  • Für abgeglättete oder rustikale Oberflächen
  • Beste Verarbeitung auf Kalk,-
    oder Kalk-Zementuntergründen
  • Finishputz, muss nicht mehr
    gestrichen werden

Zum Kalkputz Salerno Antik
 

Kalkputz Vernazza

Kalkputz mit Glimmereffekt
 
  • Kalkputz aus pulverigem Kalkhydrat
  • Mit Zuschlag von Schieferglimmer
  • Für Schichtstärken con 1 - 3 mm
  • Für abgeglättete oder rustikale Oberflächen
  • Für gängige Untergründe lt. dem
    techn. Datenblatt
  • Muss nicht mehr gestrichen werden




Zum Kalkputz Vernazza

Kalkgrundputz Puglia

Kalkputz Puglia für größere Schichtstärken
 
  • Bio Grundputz für Schichtstärken bis 15 mm
    pro Auftrag
  • Für gängige mineralische Untergründe lt. dem
    techn. Datenblatt
  • Für gefilzte Oberflächen geeignet
  • Überarbeitung mit Kalkfarbe oder
    Kalkfinishputz
  • Idealer Grundputz für Kellerräume
    oder Feuchträume
  • Für Putzmaschinen geeignet

Zum Kalkputz Puglia

Kalkglätte Perugia

Kalkspachtel Perugia

 
  • Reperatur-und glättespachtel aus Kalk
  • Für Schichtstärken bis 2 mm
  • Für gängige Untergründe lt. dem
    tech. Datenblatt
  • Überarbeitung mit Kalkfarbe oder Kalkputz
  • Guter Untergrund für die
    Glanzspachtel Marino



Zur Kalkglätte Perugia


Baustoffe aus der Natur

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)